Langsam sollte es sich rumgesprochen haben


Leider erreichen mich immer noch recht häufig Mails, die vor sogenannten eMail-Viren warnen. Das ganze ist ärgerlicherweise nur Humbug und macht unnötig die Inboxes der armen Empfänger voll. Wenn dagegen sowas kommt, wie der folgende Text, freut man sich dann doch.

Hier eine wichtige Warnung:
Wenn Sie eine E-Mail mit dem Titel 'Bad Times' erhalten, loeschen Sie sie sofort, ohne sie zu lesen. Geben Sie diese Information unverzueglich an alle E-Mail-Empfaenger weiter, die in Ihrem Adressbuch stehen, damit der Virus gestoppt wird. Informieren Sie bitte ausserdem alle Ihre Freunde, Verwandte und Nachbarn. Leiten Sie diese Nachricht bitte auch per Telefax weiter, wenn die Online-Systeme zusammengebrochen sind.

Es handelt sich hierbei um den bislang gefaehrlichsten E-Mail-Virus. Es gibt zur Zeit noch keine Gegenmittel. Er wird Ihre Platte formatieren und alle dort gespeicherten Daten loeschen. Und nicht nur die, sondern auch alle Disketten, die auch nur in der Naehe Ihres PC's liegen.

Er wird den Thermostat Ihres Kuehlschranks so einstellen, dass Ihre Eisvorraete schmelzen und die Milch sauer wird. Er wird den Chip Ihrer Geldkarte entladen, die Magnetstreifen auf Ihren Kreditkarten entmagnetisieren, die Geheimnummer Ihrer EC-Karte umprogrammieren, die Spurlage Ihres Videorecorders verstellen und Subraumschwingungen dazu verwenden, jede CD, die Sie anhoeren, zu zerkratzen.

Er wird Ihnen mit temporaeren Verzerrungen jedes Zeitgefuehl rauben und durch das naechste Wurmloch spurlos verschwinden. Zuvor wird er Ihrem Ex-Freund/der Ex-Freundin Ihre neue Telefonnummer mitteilen. Er wird Ihren Anrufbeantworter abhoeren und loeschen. Er wird Frostschutzmittel in Ihr Aquarium schuetten. Er wird all Ihr Bier austrinken und Ihre schmutzigen Socken auf dem Wohnzimmertisch plazieren, wenn sie Besuch bekommen. Er wird Ihre Autoschluessel verstecken, wenn Sie verschlafen haben und Ihr Autoradio stoeren, damit Sie im Stau nur statisches Rauschen hoeren.

Dieser gefaehrliche Virus wird Ihre Kontaktlinsen mit Sekundenkleber benetzen. Er wird Juckpulver in Ihren Puder mischen. Er wird Ihr Shampoo mit Zahnpasta und Ihre Zahnpasta mit Schuhcreme vertauschen, waehrend er sich mit Ihrem Freund/Ihrer Freundin hinter Ihrem Ruecken trifft und die gemeinsame Nacht im Hotel auf Ihre Kreditkarte bucht. 'Bad Times' verursacht juckende Hautroetungen, Ekzeme und Furunkel. Er wird den Toilettendeckel oben lassen und den Foen gefaehrlich nah an eine gefuellte Badewanne plazieren. Er ist hinterhaeltig und subtil. Er ist wirklich gefaehrlich und schrecklich. Er ist ausserdem leicht violett.

Dies sind nur einige der Auswirkungen. Bitte beachten Sie diese Sicherheitsmassnahme und leiten Sie sie an Ihre Kolleginnen/Kollegen und im Internet SO SCHNELL WIE MOEGLICH weiter.

Seien Sie vorsichtig.
Seien Sie bitte sehr, sehr vorsichtig!

Hoffentlich hilft es...


[Präambel] [Index] [Brack's Friends] [Bücher] [Download] [Fantasy] [Links] [Meine Person] [Musik] [Mystik] [Physik] [Spaß] [Trilogium] [WKA]
© 1998 The_One_Brack@Bigfoot.Com Diese Seite stellt keine Meinungsäußerung der RWTH Aachen dar! Last updated: 18-Nov-1998