Halbwissen für Kollega!


"Bedanken möchten wir uns auch bei den Fans, auf denen wir uns immer verlassen konnten."
Andreas Brehme
"Das war nicht ganz unrisikovoll."
Co-Kommentator Karl-Heinz Rummenigge
"Deutschland wird auf Jahre hin unbesiegbar sein."
Franz Beckenbauer nach der WM 90
"Fussball ist ding, dang, dong. Es gibt nicht nur ding."
Giovanni Trapattoni
"Einen so harten Ellenbogen hat der in ganz Kolumbien noch nicht erlebt. Aber genaugenommen war es das Knie."
Gerd Rubenbauer
"Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt."
Thomas Hässler
"Kompliment an meine Mannschaft und meinen Dank an die Mediziner. Sie haben Unmenschliches geleistet."
Berti Vogts
"Die Breite an der Spitze ist dichter geworden."
Berti Vogts
"Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl."
Andreas Möller
"Normalerweise breche ich jetzt immer dem Wirt die Nase!"
Thorsten Weinheimer, gegen 06.30 Uhr bei der Tennisnacht 1999, als ihn der Wirt rausschmeissen wollte.
"Man hetzt die Leute auf mit Tatsachen, die nicht der Wahrheit entsprechen."
Toni Polster
"Das nächste Spiel ist immer das schwerste."
Sepp Herberger
"Das nächste Spiel ist immer das nächste."
Mathias Sammer
"Ich wollte ihm verbal nur ein paar Worte sagen."
Mario Basler
"Kaiserslautern wird mit Sicherheit nicht ins blinde Messer laufen."
Franz Beckenbauer
"Ich glaube nicht, daß wir das Spiel verloren hätten, wenn es 1:1 ausgegangen wäre."
Uli Hoeneß
"Mir ist es egal, ob es ein Brasilianer, Pole, Kroate, Norddeutscher oder Süddeutscher ist. Die Leistung entscheidet, nicht irgendeine Blutgruppe."
Christoph Daum
"Haste Scheisse am Fuss, haste Scheisse am Fuss."
Andreas Brehme
"Zu fünfzig Prozent haben wir es geschafft, aber die halbe Miete ist das noch nicht."
Rudi Völler
"Unser Schiff hat Schlagseite. Es lässt sich nur wieder aufrichten, wenn wir alle auf dieselbe Seite gehen."
Willi Entenmann
"Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien."
Andreas Möller
"Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin, sogar mir selbst gegenüber."
Andreas Möller
"Wir sind hierher gefahren und haben gesagt: Okay, wenn wir verlieren, fahren wir wieder nach Hause."
Marco Rehmer
"Ich habe ihn ausgewechselt, weil ich einen anderen Spieler einwechseln wollte. Da musste ich einen auswechseln."
Ewald Lienen
"Ich bin körperlich und physisch topfit."
Thomas Häßler
"Ich bleibe auf jeden Fall wahrscheinlich beim KSC."
Sean Dundee
"Im großen und ganzen war es ein Spiel, das, wenn es anders läuft, auch anders hätte ausgehen können."
Eike Immel


[Präambel] [Index] [Brack's Friends] [Bücher] [Download] [Fantasy] [Links] [Meine Person] [Musik] [Mystik] [Physik] [Spaß] [Trilogium] [WKA]
© 1999 The_One_Brack@Bigfoot.Com Diese Seite stellt keine Meinungsäußerung der RWTH Aachen dar! Last updated: 29-Oct-1998